Helene Fischer: Weihnachtliche Liebesgrüße

Die Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen war eine große Überraschung. Nun meldet sich die Sängerin erneut zu Wort...

Helene Fischer glaubt an die Liebe
Helene Fischer glaubt an die Liebe Foto: WENN.com

Vor wenigen Tagen gab Helene Fischer überraschend bekannt, dass ihre Beziehung mit Florian Silbereisen in die Brüche gegangen ist. In einem emotionalen Text erklärte sie außerdem, dass es schon einen neuen Mann in ihrem Leben gibt.

Helene Fischer glaubt an die Liebe

Nun meldet sich die Schlager-Queen erneut bei den Fans. "Ihr Lieben, ich habe mich in diesem Jahr einige Male sehr persönlich zu Wort gemeldet - aus den verschiedensten Gründen. Aber eine Sache war immer gleich: es kam von Herzen“, schreibt die 34-Jährige. „So auch dieses Mal, denn ich wünsche euch von Herzen ein wunderschönes Fest der Liebe mit vielen schönen Momenten im Kreis eurer Liebsten. L(i)ebt die Liebe - denn sie wird mehr, wenn man sie teilt.“

Dazu teilt sie ein Foto von sich, auf dem ihr rotes Kleid wie ein Herz geformt ist. Ob Helene das Weihnachtsfest mit ihrem neuen Freund Thomas Seitel verbracht hat, ist nicht bekannt. Durch ihren Text wird aber deutlich, dass sie immer noch fest an die Liebe glaubt...