Helene Fischer wird mit schräger Wachsfigur geehrt

Es gibt eine Menge toller Wachsfiguren von prominenten. Bei einigen Fotos, auf denen die Stars sich zu ihren Doppelgängern gesellen, muss man schon etwas genauer hinschauen um zu erkennen, wer wer ist.

Helene Fischer - Wachsfigur
Helene Fischer - Wachsfigur Foto: imago

Dann gibt es aber auch Figuren, bei deren Enthüllung jedem Anwesenden klar wird, dass nun Höflichkeit und Contenance gefragt sind. Bei der Enthüllung der Helene Fischer Figur im Panoptikum Wachsfigurenkabinett, waren wohl viele Betrachter dankbar dafür, dass sie durch das Deutschlandtrikot von 2014 kenntlich gemacht wurde.

Der Schädel wirkt etwas deformiert, die Zähne schief und die Augen scheinen zu schielen. Von der Seite betrachtet, sieht die Figur der Schlagerqueen dann allerdings doch etwas ähnlich und die komische Kopfform fällt nicht mehr all zu sehr ins Gewicht.

Und egal, wie gut sie nun getroffen ist, ist es doch eine große Ehre, so verewigt zu werden. Und die Fans wird es freuen, denn ein schönes Starselfie mit der Puppe geht absolut durch. Auch, wenn Helene lieber etwas seitlich fotografiert werden sollte.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: