intouch wird geladen...

Helene Fischer: Wunderbares Kinderglück

Schon vor einiger Zeit verriet Helene Fischer, dass sie unbedingt Nachwuchs bekommen möchte. "Eines Tages werde ich Mama sein.

Helene Fischer wünscht sich eigene Kinder
Helene Fischer wünscht sich eigene Kinder GettyImages

Kinder sind das Wundervollste", verriet sie bei einem Konzert.

Wie glücklich sie im Beisein von Kindern ist, bewies die Sängerin nun bei einem Auftritt in Köln. Dort holte sie sich ein 5-jähriges Mädchen auf die Bühne und strahlte über beide Ohren. "Du bist zuckersüß, erst fünf Jahre alt und hast es schon in die erste Reihe geschafft", begrüßte sie die kleine Jana, nahm sie zärtlich in den Arm und widmete ihr den Song 'Die schönste Reise'.

Momentan hat Helene mit ihrer aufwändigen Tour alle Hände voll zu tun und keine Zeit für eigene Kinder. Zumindest hat sie bereits den richtigen Mann gefunden und schwärmt stets in höchsten Tönen von Florian Silbereisen. Bis die beiden irgendwann eigenen Nachwuchs haben, dürfte die 33-Jährige solch kostbare Momente allerdings in vollen Zügen genießen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';