Herzogin Camilla flirtet fremd

Herzogin Camilla: Dreister Flirt mit Kates Vater

15.10.2017 > 10:40

© GettyImages

Die letzten Monate waren wirklich nicht leicht für Prinz Charles und Herzogin Camilla. So meldete sich nicht nur eine heimliche Geliebte von Charles zu Wort, sondern auch ein Mann, der behauptet, der uneheliche Sohn des Paares zu sein.

Wird Prinz Charles nun auch noch Camilla verlieren?

Prinz Charles & Camilla: Ihre Ehe droht zu zerbrechen

Die Ehe der beiden scheint in einer großen Krise zu stecken, denn Camilla wurde schon wieder dabei erwischt, wie sie mit einem verheirateten Mann flirtete. Michael Middleton, der Vater von Kate, ist dabei wiederholt zum Opfer ihrer Flirt-Offensive geworden. „Wann immer sie im selben Raum sind, geht sie schnurstracks auf ihn zu und flirtet unerhört mit ihm“, verrät ein Angestellter des Palasts. Ob Camilla dadurch wohl versucht, dass Interesse ihres Mannes wieder auf sich zu ziehen?

„Michael mag Charles und er ist ein ergebener Familienmensch, und so träumt er nicht davon, mit einer verheirateten Frau zu flirten“, verrät die Quelle weiter. Dennoch scheint Charles seine Liebste nicht verlieren zu wollen und bemüht sich in letzter Zeit wieder mehr um sie. Hoffentlich bleibt der Prinz in nächster Zeit skandalfrei, damit Camilla endlich zur Ruhe kommen kann.

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion