Herzogin Catherine: Ihr Soundtrack zur Entbindung

Sie steht kurz vor der Entbindung ihres ersten Kindes und bekämpft mit allen Mitteln ihre Nervosität.

Herzogin Catherine (31) bereitet sich bestmöglich auf diesen großen Tag vor.

Herzogin Kate wünscht sich Musik im Kreißsaal
Foto: WENN.com

So hat sie sich beispielsweise bereits eine Playlist für die schweren Stunden im Kreißsaal zusammengestellt. Sie erhofft sich, durch die musikalische Untermalung besser mit ihrer Aufregung und den Wehen umgehen zu können.

Wie ein Vertrauter der Königsfamilie einem britischen Klatschmagazin verriet, hat die Herzogin Musik von Calvin Harris, Bruno Mars und Of Monsters and Men im Gepäck. Eigens für den Tag der Entbindung hat Catherine sich die Musik auf ihren IPod geladen.

Aber natürlich hat Catherine nicht nur musikalische Unterstützung während der Geburt ihres ersten Kindes. Mutter Carole (57) und Schwester Pippa Middleton (29) wollen die werdende Mama ebenfalls begleiten. Und auch Ehemann Prinz William steht bereit, um seiner Liebsten die Wehen so erträglich wie möglich zu machen.

Da bleibt nur noch, der Herzogin alles Gute zu wünschen. Hoffentlich geht ihr Plan auf und ihre Playlist erleichtert ihr die Stunden im Kreißsaal.