Herzogin Kate: Auf der Entbindungsstation gesichtet!

Schon seit einiger Zeit wird gemunkelt, dass Herzogin Kate wieder schwanger sei. Jetzt wurde die Dreifach-Mama tatsächlich auf der Entbindungsstation gesehen - aber aus einem ganz anderen Grund...

Herzogin Kate
Foto: imago images / i Images

Drei Kinder hat Herzogin Kate bereits zur Welt gebracht. Entbindungsstationen dürfte die 37-Jährige also gut kennen. Doch offenbar kann sie davon einfach nicht genug bekommen: Die Royal machte jetzt nämlich ein Praktikum in einem Krankenhaus - und zwar auf der Babystation.

Zwei Tage lang arbeitete Herzogin Kate auf der Entbindungsstation des Londoner Kingston Krankenhauses mit, wie jetzt herauskam. Die genauen Gründe für ihr Praktikum sind nicht bekannt. Fest steht jedoch, dass sich Kate schon lange karitativ für Gesundheitsorganisationen einsetzt. Möglicherweise wollte sie sich durch die freiwillige Mitarbeit in dem Bereich weiter fortbilden.

 

Herzogin Kate

Mit ihrem tatkräftigen Einsatz sammelt Kate bei den Briten mit Sicherheit Pluspunkte. Eine Herzogin, die mit anpackt statt nur Hände zu schütteln - das macht ein Eindruck. Und ein gutes Image braucht das krisengeschüttelte britische Königshaus momentan mehr denn je...

Prinz William und Herzogin Kate
 

Herzogin Kate & Prinz William: Zwillings-Hammer!

Ihre eigenen Kinder brachte Herzogin Kate zwar in einem anderen Krankenhaus zur Welt, nämlich im "Lindo Wing" des St. Mary's Hospital in London. Aber wer weiß, vielleicht ist sie bei ihrem Schnupperpraktikum auf der Entbindungsstation ja wieder auf den Geschmack gekommen und denkt nun tatsächlich über Baby Nr. vier nach...

Bilder der süßen Kinder von Herzogin Kate und Prinz William seht ihr im Video: