Herzogin Kate: Aus und vorbei! Jetzt bricht ihr Lügengerüst zusammen!

Bittere News von Herzogin Kate! Wie nun enthüllt wurde, soll es hinter den Palastmauern alles andere als rosig aussehen...

Erst vor einigen Tagen machte die Meldung die Runde, dass Herzogin Meghan unter einem schlimmen Burnout leiden soll. Die anstehende USA-Reise von ihr und Harry soll Meghan dazu nutzen, um mit ihren Nerven wieder runterzukommen und neue Kraft zu tanken. Doch während sonst davon ausgegangen wurde, dass vor allem der öffentliche Druck für Meghans desolate Verfassung verantwortlich sei, macht nun eine neue Schock-Nachricht die Runde! Wie nämlich behauptet wird, soll auch Herzogin Kate ihren Beitrag dazu geleistet haben, dass es Meghan nicht gut geht...

Spielt Kate ein falsches Spiel?

Obwohl Herzogin Kate in der Öffentlichkeit stets probiert, sich mit Meghan innig und vertraut zu zeigen, berichtet nun eine Quelle gegenüber "Express", dass zwischen Meghan und Kate "eine eisige Stimmung herrschen soll". Autsch! Ebenfalls heißt es weiter: "Jeder tat seine Pflicht, tat, was er im Namen der Familie tun musste - und das war's." Von einem familiären Verhältnis fehlt somit jede Spur! Ob sich die Wogen wohl jemals wieder glätten werden? Wir können definitiv gespannt sein...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.