Herzogin Kate: Baby-Absage - weil sie William nicht verzeihen kann!

Nach drei Kindern ist Schluss! Herzogin Kate (36) will nun doch keinen weiteren Nachwuchs mehr. Schuld daran soll Prinz William sein...

Der Grund für die Baby-Absage: Vor der Geburt von Söhnchen Louis (sechs Monate) machte der Prinz deutlich, dass er nach George (5) und Charlotte (3) eigentlich keine Lust auf einen weiteren Sprössling hat. „Er verdrängt die Ankunft unseres dritten Babys völlig“, gab Herzogin Kate noch im März zu.

 

Herzogin Kate will kein Baby mehr

Statt sie nach Louis’ Geburt zu unterstützen, verdrückte er sich so oft wie möglich – angeblich, um seinen Pflichten als zukünftiger Thronfolger nachzukommen. Vor Kurzem trieb es der Prinz dann während seines Besuchs in Afrika auf die Spitze. „Ich freue mich diese Woche auf einige schöne, ungestörte Nächte. Weg von meinen... Kindern!“, tönte er.

Herzogin Kate & Prinz William: Eiskalte Abfuhr! Wird diese Entscheidung Folgen haben?
 

Herzogin Kate: Jetzt kommt die ganze Wahrheit ans Tageslicht!

Für seine Frau zu viel! Herzogin Kate soll so enttäuscht sein, dass sie jetzt sogar ihren Lieblings-Umstands-Mantel an Meghan (37) verschenkt haben soll. Damit ist das Baby-Duell nun offiziell beendet. Dabei hatten sich Kate und William eigentlich immer vier Kinder gewünscht. Aber die Zeichen dafür stehen momentan schlecht...