Herzogin Kate: Erschütternde Beichte! "Es ist so schwer"!

In einer ehrlichen Beichte lässt Herzogin Kate nun völlig unerwartet in ihr Innerstes Blicken...

Wie schlecht geht es Herzogin Kate wirklich?
Wie schlecht geht es Herzogin Kate wirklich? Foto: GettyImages

Huch, so offen kennt man Herzogin Kate definitiv nicht! Obwohl die schöne Frau von Prinz William eigentlich für ihre Diskretion bekannt ist, überrascht sie alle Royalisten nun mit einer traurigen Aussage, die einen intimen Einblick in ihr Privatleben als Mama gibt...

Herzogin Kate und Prinz William sind absolute Vorzeige-Eltern!

Egal, wo Prinz William und Herzogin Kate mit ihrem Nachwuchs Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis erscheinen: Die Fan-Herzen sind ihnen sicher! Immer wieder sind Kate und William dabei zu beobachten, wie sie sich rührend um ihre Kinder kümmern. Ihren Ruf als absolute Vorzeige-Eltern tragen sie dadurch absolut zu Recht. Doch jetzt das Traurige...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kate fühlte sich isoliert

Obwohl Herzogin Kate ihre Mama-Rolle perfekt ausfüllt, berichtet die Beauty nun, dass sie sich nach der Geburt ihrer Kinder teilweise sehr alleine gefühlt hat. So verrät sie bei einem öffentlichen Termin: "Es ist so schwer. "Man bekommt als Mutter vor allem in den ersten Tagen viel Unterstützung mit dem Baby, aber wenn das Kind schließlich ein Jahr alt ist, fällt diese Hilfe weg." Ebenfalls fügt sie hinzu: "Jeder erlebt den gleichen Kamp." Was für eine traurige Nachricht! Doch zum Glück kann sich Kate stets auf die Unterstützung von William verlassen!