Herzogin Kate: Familien-Wunder! Jubel-News aus England

Die Trauer um die Queen lässt die zerstrittenen Royals wieder zusammenrücken. Herzogin Kate hat das Wunder vollbracht, an das niemand mehr geglaubt hat.

Prinz William Herzogin Kate
Foto: IMAGO / i Images

Der Tod der Queen hat die Familie wieder vereint, die Tage in Trauer brachten Frieden für die so heftig zerstrittenen Royals. Selbst Herzogin Kate und Erzfeindin Meghan Markle konnten sich wieder anlächeln! Jetzt stellt sich die ganze Welt die Frage, wie echt diese Versöhnung ist – und wie lange der Frieden hält...

In der gemeinsamen Trauer um die große Monarchin mussten die persönlichen Gefühle, die vielen Verletzungen in den Hintergrund rücken. Gemeinsam machten der Prinz und die Prinzessin von Wales mit den Sussexes ihren Trauerrundgang vor Schloss Windsor. Gemeinsam liefen sie auch im Trauerzug in Westminster Hall zum Sarg, um Abschied zu nehmen.

Wie echt ist die Versöhnung?

Für Harry dürften das – neben dem Schmerz um den Verlust seiner geliebten Oma, von der er sich nicht mehr verabschieden konnte – besonders emotionale Momente gewesen sein. Voller Hoffnung, seinem Bruder und seiner Familie wieder ein Stück näherzukommen. Und die Chancen standen sogar gut: Harry wurde sogar erlaubt, seine Militäruniform bei einer letzten Mahnwache zu tragen, obwohl das nur aktiven Royals vorbehalten ist. Doch nach dem Begräbnis der britischen Königin dürfte der kurzfristige Zusammenhalt nun wieder wie Rauch verpuffen. Denn an Meghans ehrgeizigen Ambitionen ändert sich nichts. Trotz Elizabeths „untrüglicher Fähigkeit, immer das Beste in den Menschen zu sehen“, wie König Charles III. (73) in seiner Antrittsrede besonders herausstellte, ist der Groll gegenüber dem Königshaus bei Meghan nicht erloschen.

Tipp

Steckst du aktuell im völligen Liebes-Chaos? Oder vor einer großen beruflichen Herausforderung? Die professionellen Berater*innen von Aurea helfen dir – egal in welcher Situation. Registriere dich jetzt und sichere dir 30€ Willkommens-Guthaben.

Erst vor wenigen Wochen hatte die Schauspielerin weinerlich alte Geschichten von ach so qualvollen Zeiten im Palast aufgewärmt und sich auch nicht vor miesen Lügen gescheut. Vielmehr dürfte sie jetzt ihre ambitionierten Ego-Pläne nur noch weiter vorantreiben, ihren Skandal-Podcast, die Enthüllungsbiografie von Harry, die gemeinsame Netflix-Doku. Immerhin steht ihr die Queen nun nicht mehr im Weg! Für ihren Ehemann Harry wird die Rückkehr in die USA mit seiner Frau zur Zerreißprobe. Zu seiner Liebe und Loyalität seiner eigenen kleinen Familie gegenüber kommt nun das qualvolle schlechte Gewissen, seine Heimat, die Royals im Stich gelassen zu haben. Und der Druck, aus diesem Teufelskreis auszubrechen, dürfte bald nicht mehr zu ertragen sein...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.