Herzogin Kate: Große Enttäuschung! Warum tut Prinz William ihr das an?

Prinz William reist derzeit durch Afrika, während Herzogin Kate sich zu Hause um die gemeinsamen Kinder kümmert. Im Palast scheint ihr allerdings langsam die Decke auf den Kopf zu fallen.

Herzogin Kate ist enttäuscht
Herzogin Kate ist enttäuscht Foto: GettyImages
JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Kate ist eifersüchtig

Wie der Prinz nun verriet, ist die 36-Jährige frustriert, weil sie ihren Gatten nicht begleiten kann. "Es ist schade, dass meine Frau Catherine nicht dabei sein kann - sie ist sehr eifersüchtig", sagte er über seinen Besuch in Namibia. "Vor allem, weil ich mich diese Woche auf einige schöne, ungestörte Nächte weg von meinen wundervollen Kindern freue."

Während der 36-Jährige also die Ruhe genießt, bekommt seine Ehefrau zu Hause kein Auge zu. Neben George (5) und Charlotte (3) hält seit April auch der kleine Louis seine Mama ordentlich auf Trab.

Allerdings dürfte Herzogin Kate ihrem Liebsten nicht zu böse sein. Während seiner Reise konzentriert dieser sich nämlich auf das wichtige Thema Tierschutz.