Herzogin Kate: Jaa, Jubel in England! Insider bestätigt süße News!

Ihr Auftreten spricht Bände: Herzogin Kate freut sich über einen süßen Triumph.

Herzogin Kate
Herzogin Kate Foto: Getty Images

Von der Tochter eines Flugbegleiters zum gutsituierten Unternehmerkind, dann zur Dauerverlobten von Prinz William (37) – und seit der Hochzeit 2011 Herzogin: Der Aufstieg von Kate Middleton (38) ist beachtlich. Statt auf Baby Nummer vier bereitet sich die dreifache Mutter jetzt aber auf eine weitere „Beförderung“ vor: Kate leitet ihre Zeit als zukünftige Königin von England ein!

Seit dem Sex-Skandal um Prinz Andrew (59), der das britische Königshaus in eine tiefe Krise stürzte, poliert die 38-Jährige das angeschlagene Image der Familie mit ihrem tadellosen Benehmen wieder kräftig auf. Und hat so nicht nur das britische Volk, sondern längst auch das Herz von Königin Elizabeth (93) im Sturm erobert. Das zeigt diese auch öffentlich: Sie leiht der Frau ihres Lieblings-Enkels immer häufiger edle Teile aus ihrer Schmuck-Schatulle – das tut sie bei keiner anderen am Hof. Und sie ernannte Kate zur „Dame Grand Cross“, ein weiterer Schritt in Richtung Krone!

Herzogin Kate könnte schon bald Königin sein

Die Anzeichen verdichten sich, dass die Queen ihren Sohn Charles (71) in derThronfolge übergehen und das Zepter gleich an dessen Sohn William und Kate weitergeben wird. Zumal gemunkelt wird, dass sie bald abdanken könnte, um mit ihrem kranken Ehemann, Prinz Philip (98), mehr Zeit verbringen zu können.

„Kate hat lange gebraucht, dorthin zu kommen, wo sie heute ist. Jetzt erntet sie die Früchte“, schreibt Adelsexpertin Katie Nicholl in ihrem Buch „Kate: The Future Queen“. Sie weiß genau: „William und Kate sind seit Jahren die beliebtesten Royals, wenn es darum geht, das Zepter zu übernehmen. Die Menschen im Vereinten Königreich freuen sich schon sehr darauf“, so Nicholl. Sie prophezeit: „Der Weg zum Thron war noch nie so frei wie jetzt.“

Im Video erfahrt ihr, was ein Arzt jetzt über Herzogin Kate verraten hat:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.