Herzogin Kate: Juhuu! Die Baby-Bombe ist geplatzt!

Wie süß! Seit Wochen wird immer wieder darüber spekuliert, dass Herzogin Kate in anderen Umständen ist. Nun die Überraschung...

Herzogin Kate: DIESES Kleid gibt es jetzt im Sale zum Schnäppchenpreis!
Herzogin Kate: DIESES Kleid gibt es jetzt im "Sale" zum Schnäppchenpreis! Foto: imago images / i Images

Es wird nicht ruhig im britischen Königshaus! Erst vor gut zwei Monaten brachte Herzogin Meghan den kleinen Archie zur Welt. Doch damit nicht genug! Wie es heißt, sollen auch Kate und William im Baby-Glück schweben...

Herzogin Kate strahlte vor Glück

Beim Wimbledon-Finale der Damen war Herzogin Kate nun dabei zu sehen, wie sie einen absoluten Wow-Auftritt hinlegte. Die Beauty erschien in einem smaragdgrünen Kleid von Dolce & Gabbana und zog damit alle Blicke auf sich. Ein Detail stach ihren Fans jedoch ganz besonders ins Auge! Die Herzogin strahlte über beide Ohren. Steckt da etwa eine Schwangerschaft der Herzogin hinter? Bei "Weekend Sunrise" kommentierte Basil Zempilas: "Sie strahlte so, habe ich gedacht. Sie ist doch bestimmt in anderen Umständen, oder?" Unwahrscheinlich wäre es jedenfalls nicht...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Herzogin Kate & Prinz William Baby Nummer 4!

Erst vor einigen Wochen meldete sich aus den Kreisen der Royales eine Stimme zu Wort, die bestätigte, dass Kate in anderen Umständen ist. Wie die Quelle weiter berichtete, wollen Kate und William den kleinen Louis noch eine Schwester schenken, mit der er zusammen aufwachsen soll. Ob der Insider wohl richtig liegt? Kate und William gaben dazu bis jetzt jedenfalls noch kein Statement ab.