intouch wird geladen...

Herzogin Kate: Juhuu! Sie kann es nicht mehr verbergen!

Jetzt ist es raus! Seit Wochen wird darüber spekuliert, ob Herzogin Kate Baby Nummer vier erwarten soll, nun könnte sie sich selbst verraten haben...

Obwohl Herzogin Kate ihre royalen Verpflichtungen stets gewissenhaft absolviert, mussten Fans in der letzten Zeit des öfteren beobachten, wie Kate eine Reihe von Terminen absagte. Viele vermuteten dahinter eine SChwangerschaft der Beauty, da Kate auch bei Prinz Louis immer wieder aus der Öffentlichkeit fernblieb, da sie unter schlimmer Schwangerschaftsübelkeit litt. Doch damit nicht genung! Die jüngsten Ereignisse verdichten nun alle Schwangerschafts-Spekulationen...

Hat sich Herzogin Kate verraten?

Vor einigen Tage reiste Prinz William für einen Staatsbesuch in den Oman, um eine Reihe von Terminen zu absolvieren, Dich während Herzogin Kate ihren sonst stets auf solchen Reisen begleitete, blieb sie diesmal zu Hause. Für viele Royalisten Grund genug, um die Baby-Gerüchteküche erneut ins Brodeln zu bringen. Wie es heißt, soll Kate ihren Mann nicht begleitet haben, da sie eine Ansteckung durch Malaria befürchten würde. So heißt es durch "express.co.uk": "Obwohl das Malariarisiko in Oman gering ist, sollten Sie Mückenstiche vermeiden, um Malaria vorzubeugen." Ist das der Beweis, dass Kate und William Baby Nummer vier erwarten? Bis jetzt äußerten sich die beiden noch nicht dazu. Wir können also weiterhin gespannt sein...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';