Herzogin Kate & Prinz William: Bittere Trennung! Der Palast macht es offiziell!

Oh je! Traurige Nachrichten von Herzogin Kate und Prinz William! In einem Statement veröffentlicht der Palast nun die bittere News!

Wie durch den Palast verkündet wurde, wird sich Prinz William auf eine viertägige Reise in den Oman begeben: "Der Herzog von Cambridge wird auf Ersuchen des Auswärtigen Amtes und des Commonwealth-Amtes einen offiziellen Besuch in Kuwait und Oman unternehmen. Der Besuch findet zwischen Sonntag, 1. und Mittwoch, 4. Dezember statt", heißt es via "Twitter". Obwohl Kate und William so gut wie alle Auslandreise zusammen antreten, fliegt der Prinz diesmal alleine. Doch was steckt hinter der traurigen Trennung?

Warum fliegt Kate nicht mit?

Laut einiger Royalisten, soll eine Schwangerschaft von Herzogin Kate dafür verantwortlich sein, dass die schöne Frau von Prinz William die Reise in den Oman nicht antritt. Erst kürzlich musste die Beauty einen öffentlichen Termin mit ihrem Mann absagen, wodurch die Baby-Spekulationen erneut entfacht wurden. So auch jetzt! Ob eine Schwangerschaft jedoch wirklich dafür verantwortlich ist, dass Kate ihren Ehemann nicht begleitet? Wir können gespannt sein...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.