intouch wird geladen...

Herzogin Kate & Prinz William: Prinz George wieder in Gefahr

Erst vor Kurzem schlick sich eine Stalkerin gleich zwei Mal auf das Schulgelände der Vorschule von Prinz George. Ihr Ziel: Der kleine Sohn von Herzogin Kate und Prinz William.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Für den Vorfall wurde die arbeitslose, geschiedene und kinderlose Louise Chantry jetzt von der britischen Polizei verwarnt - aber eben auch nur verwarnt.

Die Stalkerin des kleinen Prinzen ist weiterhin auf freiem Fuß und konnte dem Vierjährigen noch immer etwas antun...

Die Sicherheitsmaßnahmen an der Vorschule von Prinz George sollen verstärkt werden

Obwohl sie vorerst von der Polizei festgenommen wurde, wurde sie nach Zahlung einer Kaution wieder freigelassen. „Sie hätte George kein Haar gekrümmt. Er wäre sicher gewesen. Sie liebt einfach die Königsfamilie und sie liebt Kinder“, ist sich Rhona Crawford (75), die Mutter der Stalkerin laut „Sun“ sicher.

Ob Herzogin Kate und Prinz William das beruhigt, ist jedoch noch immer fraglich... Immerhin hat die Stalkerin von Prinz George jetzt einen Eintrag im Strafregister. Und auch die Sicherheitsmaßnahmen an der "Thomas's Battersea"-Vorschule sollen verstärkt werden.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';