intouch wird geladen...

Herzogin Kate: Traurig, was jetzt ans Licht kommt!

Huch, so kennen wir Herzogin Kate ja gar nicht! In einer emotionalen Beichte schüttet sie nun ihr Herz aus...

Das Prinz William und Herzogin Kate ihr Amt als Eltern bestens ausfüllen, ist definitiv nichts Neues. Egal wo die beiden mit ihren drei Kindern Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz Louis erscheinen, lassen sie alle Herzen höher schlagen. Doch jetzt das Traurige! Obwohl Kate bei öffentlichen Auftritten schon des Öfteren betonte, dass sie für ihre Kinder alles gibt, berichtet sie nun, dass sie in ihrer Mami-Rolle auch oft an ihre Grenzen gerät...

Herzogin Kate bricht ihr schweigen

Im "Happy Mum, Happy Baby"-Podcast lässt Kate ihren Gefühlen nun freien Lauf und berichtet, dass sie oft Angst hat, dass ihre Kinder wegen ihrer königlichen Pflichten zu kurz kommen. So verrät sie: "Immer die eigenen Entscheidungen und eigenen Einschätzungen und solche Dinge infrage zu stellen, ich denke, das beginnt von dem Moment an, wenn man ein Baby bekommt." Oh je! Ehrliche Worte, die intime Einblicke in ihr Innerstes geben. Ob sie uns in der nächsten Zeit wohl mit noch mehr Beichten dieser Art überraschen wird? Wir können gespannt sein...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';