Herzogin Kate: Traurige Nachrichten!

Arme Herzogin Kate! Diese Tatsache setzt der schönen Frau von Prinz William nun ganz schön zu...

Herzogin Kate: Wow! DIESES Kleid ist eine Sensation!
Foto: Getty Images

Das Herzogin Kate eine absolute Vorzeige-Mami ist, ist definitiv nicht Neues! Egal wo die Beauty mit ihren Kindern Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis erscheint, sind ihr die Fan-Herzen sicher. Umso trauriger somit die jüngste Nachricht von der royalen Familie...

Prinz Harry
 

Prinz Harry: Jetzt platzt ihm endgültig der Kragen!

 

Prinzessin Charlotte hatte ihren ersten Schultag

Heute ist für Prinzessin Charlotte ein ganz besonderer Tag. Die Tochter von Herzogin Kate und Prinz William wurde nämlich eingeschult und besucht ab sofort mit ihrem Bruder George die "Thomas's Battersea"-Grundschule in London. Wie aufregend! Das William und Kate ihre Tochter zu diesem besonderen Anlass begleiten, ist klar. Doch jetzt das Traurige! Wie nun enthüllt wurde, muss sich die kleine Prinzessin ab sofort an einen strenge Regel des Schul-Protokolls halten...

 

Charlotte darf keine besten Freunde haben

Wie es heißt, darf sich Charlotte in ihrer Klasse keine beste Freundin, oder einen besten Freund suchen. Der Grund: Vorgaben der Schule besagen, dass sich alle Kinder gleich gut verstehen sollen. So berichtet nun Talkshow-Moderatorin Jane Moore gegenüber "New Idea": "Es gibt eine Richtlinie, die besagt, dass wenn dein Kind eine Party feiert, jedes Kind in der Klasse eingeladen muss, sonst dürfte es die Einladungen nicht in der Klasse verteilen." Oh je!

Was an den Gerüchten jedoch dran ist, ist nicht bekannt. Bis jetzt gab der Palast dazu noch kein Statement ab...

Große Sorge um Herzogin Kate! Wie schlecht geht es ihr wirklich?