Herzogin Kate: Trauriger Todesfall

InTouch Redaktion
Herzogin Kate in großer Trauer
Foto: Getty Images

Was für ein Schock für die schwangere Herzogin Kate. Der Bald-Mama geht es ohnehin gerade gar nicht gut, da sie, wie in ihren vorherigen Schwangerschaften, mit schlimmer Übelkeit zu kämpfen hat. Jetzt muss sie auch noch diese traurige Nachricht verkraften: Ihr Stimm-Coach Anthony Gordon Lennox ist im Alter von 48 Jahren verstorben.

 
 

Anthony Gordon Lennox wurde nur 48 Jahre alt

Anthony Gordon Lennox bereitete Herzogin Kate auf den wichtigsten Tag ihres Lebens vor: Ihre Hochzeit mit Prinz William. Bevor das Paar im April 2011 vor den Traualtar trat, sorgte der Stimm-Coach nämlich dafür, dass Herzogin Kate bei ihrem Gelöbnis keine Patzer macht, sondern fehlerfrei und flüssig spricht. 

 

Anthony Gordon Lennox half auch dem Bruder von Herzogin Kate

Und nicht nur Herzogin Kate bekam Hilfe von Anthony Gordon Lennox. Auch ihr Bruder James Middleton wurde für den großen Tag vorbereitet. Der musste nämlich eine Passage aus der Bibel vortragen. Mit seiner Dyslexie keine einfache Aufgabe. Doch mit der Hilfe des Coaches klappte auch das perfekt. 

Nun ist die Herzogin und ihre Familie in großer Trauer um ihren Coach. Nach kurzer Krankheit starb er völlig überraschend. Die genau Todesursache ist nicht bekannt.