Herzogin Kate überrascht mit neuer Frisur

Da ist sie ja wieder! Wochenlang hatte sich Herzogin Kate (33) nicht in der Öffentlichkeit gezeigt und es wurde bereits über eine dritte Schwangerschaft spekuliert.

Herzogin Kate Frisur
Foto: Getty Images

Nun ist die Royal wieder aufgetaucht. Ob nun tatsächlich ein Baby unterwegs ist oder nicht, ist zwar immer noch nicht abschließend geklärt. Aber das wurde bei ihrem Auftritt ohnehin zur Nebensache. Viel interessanter war ihre neue Frisur!

Schon seit Jahren ist die zweifache Mutter ihrem Markenzeichen - der leicht gelockten brünetten Mähne - treu geblieben. Doch jetzt stand Herzogin Kate offenbar der Sinn nach Veränderung. Sie trägt neuerdings einen Pony!

 

Kate Middleton's back with a bang!

Posted by Daily Mail on Sonntag, 13. September 2015

Kate wurde fotografiert, als sie zusammen mit Prinz William auf dem Weg zum Morgengebet in einer schottischen Kirche war. Das letzte Mal hatte man sie kurz nach der Taufe von Prinzessin Charlotte im Juli gesehen. Anscheinend geht es der frisch gebackenen Mama blendend. Sie wirkte gelöst und strahlte glücklich an der Seite ihres Mannes.

Mit dem neuen Haarschnitt bereitet sie den Royal-Fans eine gelungene Überraschung. Aber so ganz neu ist die Frisur dann doch nicht: Einen ganz ähnlichen Look trug sie bereits 2012. Es besteht also kein Grund zur Sorge: Ihrem Stil und ihrer tausendfach kopierten Mähne bleibt Kate sicher auch in Zukunft treu - von kleinen Veränderungen mal abgesehen...