Herzogin Kate und Prinz William: Bruch mit der Queen! Sie haben eine drastische Entscheidung getroffen

Herzogin Kate und Prinz William sind mit ihrer Geduld am Ende. Was die Queen sich nun herausnimmt, bringt für die beiden das Fass zum Überlaufen. Ist der endgültige Bruch nun unausweichlich?

Herzogin Kate Prinz William
Foto: JAMES GLOSSOP/POOL/AFP via Getty Images

Es brodelt hinter den Palastmauern! Es ist kein Geheimnis, dass Prinz William dem der Vergewaltigung bezichtigten Andrew am liebsten ganz aus dem Weg gehen möchte. Umso größer war sein Ärger, dass der in Ungnade gefallene Prinz die Queen nun sogar zum Gedenkgottesdienst für Prinz Philip († 99) begleitete.

Demnächst steht das Platin-Jubiläum von König Elizabeth II. an (2. bis 5. Juni), und auch da will Prinz Andrews dabei sein, obwohl er inzwischen alle Ämter ablegen musste. Ein absolutes No-Go für Prinz William und Herzogin Kate! Klingt ganz so, als ob Onkel Andrew heimlich, still und leise sein royales Comeback planen würde. Er gilt als Lieblingssohn der Queen - sie dürfte ihm also keine Steine in den Weg legen...

Kate und William haben genug

Obwohl es als eisernes Gesetz der "Firma" gilt, die schmutzige Wäsche niemals in der Öffentlichkeit zu waschen, wählten William und Kate nun genau dieses Mittel. Während eines Staatsbesuchs in der Karibik erklärte William sogar öffentlich: „Ich werde vielleicht nie den Commonwealth regieren!“ Klingt wie eine öffentliche Drohung an die Queen... Setzt er mit diesen Worten etwa seiner Großmutter die Pistole auf die Brust? Es klingt fast so, als würde er sagen: Entweder Andrew geht - oder wir sind weg...

Herzogin Kate und Prinz William gelten als große Hoffnung, das durch zahlreiche Skandale ramponierte Ansehen der königlichen Familie für die Zukunft wiederherzustellen. Das werden sie sich durch ein schwarzes Schaf in den eigenen Reihen sicher nicht kaputtmachen lassen...

*Affiliate-Link

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.