Herzogin Kate & Prinz William: Jetzt kommt die bittere Wahrheit ans Licht!

Autsch! Herzogin Kate und Prinz William müssen sich nun ein paar harten Vorwürfen stellen!

William und Kate
Getty Images

Eigentlich schien es so, als ob endlich wieder Ruhe bei den Windsors einkehrt! Doch die jüngste Enthüllung wirft nun ein ganz neues Licht auf die Ereignisse...

Kate und William gratulieren Meghan zum Geburtstag!

Am 04. August feierte Herzogin Meghan ihren 39. Geburtstag. Auch die Royals ließen es sich nicht nehmen, der Beauty zu gratulieren. So posteten unter anderem auch Herzogin Kate und Prinz William auf ihrem Instagram-Account ein Foto von Meghan und sprachen ihr ihre Glückwünsche aus! Eigentlich eine süße Geste! Schließlich hieß es in der letzten Zeit immer wieder, dass zwischen Meghan, Harry, Kate und William Eiszeit herrschen soll. Doch wie nun behauptet wird, sollen die Glückwünsche an Meghan reines Kalkül gewesen sein...

Spielen Kate und William ein falsches Spiel?

Wie nun Royal-Expertin Ingrid Seward gegenüber "Sun" erklärt, kann sie sich nicht vorstellen, dass Kate und William die Glückwünsche an Meghan ernst gemeint haben. So ist sie der Meinung: "Ich kann mir vorstellen, dass die Herzogin von Cambridge über Wichtigeres nachzudenken hat, als an den vermeintlichen Streit mit Meghan." Sie glaubt, dass Kate und William Mehgan damit nur blenden wollten: "Ich bin sicher, Meghans erste Reaktion wird sein 'Was für eine nette Geste', aber später wird sie es vielleicht als Teil der royalen Maschinerie sehen, die sie und Harry so sehr hassen." Autsch! Was Kate und William wohl über diese Vorwürfe denken? Bis jetzt äußerten sich sich jedenfalls noch nicht dazu...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';