Herzogin Kate: Wann kommt das dritte Baby?

Die kleine Prinzessin Charlotte feierte letzten Monat bereits ihren ersten Geburtstag. Und so langsam fragen sich alle: Kommt jetzt bald ein Geschwisterchen?

Herzogin Kate schwanger
Herzogin Kate schwanger Foto: Getty Images

Nach Baby George warteten Kate und William schließlich auch etwa ein Jahr, bis sie wieder schwanger wurden. Nun mehren sich Gerüchte, dass royaler Nachwuchs tatsächlich nicht mehr weit sei...

"Sie wollen mindestens drei Kinder und sie sollten im Alter nicht weit auseinander sein", verriet ein Insider gegenüber "Vanity Fair". Schließlich hat auch Kate zwei Geschwister, Pippa und James, und die drei stehen sich sehr nah. So ein Verhältnis wünscht sie sich auch für ihre eigenen Kinder.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Zwischen George und Charlotte liegen genau 22 Monate, und wenn die beiden sich jetzt für ein drittes Baby entscheiden, würde es irgendwann 2017 zur Welt kommen.

Wenn man dem britischen "Telegraph" Glauben schenkt, will Kate sogar noch vor ihrem 35. Geburtstag schwanger werden. Das würde also bedeuten, dass es tatsächlich innerhalb des nächsten halben Jahres Baby-News geben wird.

Auf ihrem Anwesen in Anmer Hall haben Kate und William jedenfalls das perfekte Familiennest kreiert, in dem ein drittes Baby ohne Weiteres Platz hätte. "Es ermöglicht ihm und Kate, ihre Familie so normal wie möglich aufzuziehen", so ein Insider.