Herzogin Kate: Wunderschöner Prinzessinnen-Look

Eine Stilikone ist Herzogin Kate (33) ja schon lange. Doch bei ihrem ersten Staatsbankett gestern Abend mit dem chinesischen Staatspräsidenten sah die Royal auch aus wie eine echte Prinzessin!

Herzogin Kate
Foto: Getty Images

Nicht nur ihr feuerrotes Spitzenkleid war ein absoluter Eyecatcher - vor allem die funkelnde Tiara in ihrer eleganten Hochsteckfrisur zog alle Blicke auf sich. Dieses edle Schmuckstück hatte Kate zuvor nämlich erst zweimal getragen.

Bei dem Diadem handelt es sich um Leihgabe der Queen. Ursprünglich wurde es für Queen Mom angefertigt und trägt den Namen "Lotusblüte".

Für ihren souveränen Auftritt bei dem Staatsbankett im Buckingham Palast bekam Herzogin Kate hinterher viel Lob - genauso wie für die Wahl ihres Kleides. Das rote Modell von Jenny Packham wurde als Gruß an ihren Gast Xi Jinping aufgefasst. Die chinesische Flagge ist schließlich ebenfalls rot. Da hat Kate wohl mal wieder alles richtig gemacht.

Über ein anderes wichtiges Thema lieferte der Abend übrigens auch Aufschluss: nämlich über die Frage, ob Kate schwanger ist oder nicht. Die zweifache Mutter stieß an diesem Abend mit Wein an - und das dürfte wohl der eindeutige Beweis dafür sein, dass derzeit noch kein royales Baby unterwegs ist...