Herzogin Meghan: Alles Lüge! Unerwartete Enthüllung vor der Geburt!

Herzogin Meghan ist im Baby-Fieber. In ein paar Tagen soll ihr süßer Spross das Licht der Welt erblicken. Doch vorab nun eine unerwartete Enthüllung...

Ob ihr Kleidungsstil, ihr Verhalten in der Öffentlichkeit, oder ihr Umgang mit Prinz Harry: Kaum ein Punkt wurde ausgelassen, um der Herzogin neue Vorwürfe zu machen. Sogar die royale Familie soll des Öfteren ihren Unmut über Meghans Attitude geäußert haben. Doch was ist dran an den haltlosen Kritiken gegenüber der Herzogin? Showmasterin Oprah Winfrey spricht nun Klartext…

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Meghan ist ganz anders

In der Show "CBS This Morning" nutze Oprah, sie ist eine enge Freundin von Meghan und Harry, die Möglichkeit, um Meghan ins richtige Licht zu rücken. So erklärt sie: "Ich denke, sie wird falsch dargestellt." Ebenfalls fügt Oprah hinzu: "Ich finde es bemerkenswert, dass sie nichts davon liest." Definitiv ehrliche Worte, die zeigen: Meghan lässt sich von den Negativ-Schlagzeilen nicht unterkriegen und kann sich zumindest voll und ganz auf die Unterstützung ihrer Freunde verlassen.