Herzogin Meghan: Bittere Abfuhr!

InTouch Redaktion
Meghan Markle: Fotos aufgetaucht! So demütigt sie ihr Vater nach der Hochzeit!
Foto: Getty Images

Oh je, das sind definitiv traurige Nachrichten von Herzogin Meghan und Prinz Harry! Obwohl sich das royale Paar erst im Mai das Jawort gab, zeigt nun eine Situation zwischen den beiden, dass es hinter den Palastmauern nicht immer so harmonisch zugeht, wie viele vielleicht vermuten...

Herzogin Meghan Prinz Harry
 

Herzogin Meghan: Süßes Geheimnis gelüftet!

 

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Sie sucht seine Nähe

Bei offiziellen Auftritten ist immer wieder zu beobachten, wie Herzogin Meghan die Nähe zu ihrem Ehemann, Prinz Harry, sucht. Ob Händchenhalten oder liebevolles anschmiegen, Meghan ist stets darauf bedacht, Harry in ihrer Nähe zu haben. Umso trauriger sind nun die neusten Aufnahmen der Herzogin.

Bei dem jüngsten Auftritt des Paares ist erneut zu beobachten, wie Meghan nach Harrys Hand greifen möchte - leider ohne Erfolg!

 

Herzogin Meghan: Eiskalt ignoriert

Zu den Gästen der "Young Leaders Receptions", die von der Queen im Buckingham Palace" ausgerichtet wurden, zählten auch Meghan und Harry zu den Anwesenden. Die beiden legten -wie gewohnt- einen absoluten Traum-Auftritt hin. Alles schien perfekt zu sein - bis auf ein winziges Detail. Beim Verlassen der Räumlichkeiten konnte nämlich beobachtet werden, wie die Herzogin nach der Hand ihres Ehemannes greifen wollte - vergebens. Während Meghan die körperliche Nähe zu Harry suchte, war er dabei zu sehen, wie er seinen Anzug richtete. Welch traurige Abfuhr. Ob dies jedoch absichtlich passierte, ist zweifelhaft. Schließlich ist auch Harry ein Fan davon, seine Liebe öffentlich zu zeigen...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken