Herzogin Meghan: Bittere Enthüllung! Jetzt kommt alles raus!

Autsch! Herzogin Meghan muss sich nun einer bitteren Enthüllung ihres Onkels stellen...

Herzogin Meghan
Foto: GettyImages

Die nächste Hiobsbotschaft flattert bei Herzogin Meghan und Prinz Harry ins Haus! Nach ihren Enthüllungs-Interviews meldet sich nun Meghans Onkel zu Wort und hat für seine Nichte nur wenig nette Worte übrig!

Queen
 

Queen Elizabeth II: Aus und vorbei!

 

Herzogin Meghan leidet unter ihrer Familie

Das Herzogin Meghan und ihre Familie nicht das beste Verhältnis zueinander haben, ist definitiv nichts Neues. Seit ihrer Hochzeit mit Prinz Harry melden sich vor allem ihr Vater Thomas Markle und ihre Halbschwester Samantha regelmäßig zu Wort und schießen gegen die Herzogin. Doch nicht nur die beiden scheinen von Meghan wenig zu halten. Auch ihr Onkel ist von seiner Nichte mächtig enttäuscht...

 

Meghans Onkel ist sprachlos

Wie Meghans Onkel nun gegenüber "Daily Mail" erklärt, kann er das Verhalten seiner Nichte absolut nicht nachvollziehen. So erklärt der 80-jährige Mike Markle, der unter Parkinson und an Herzproblemen leidet: "Ich bezweifle, dass ich jemals wieder etwas von ihr hören werden." Er fügt hinzu: "Ich verstehe sie nicht und auch nicht die Art, wie sie ihre Familie behandelt hat. Das finde ich nicht sehr nett." Oh je! Was Herzogin Meghan darüber denkt, ist nicht bekannt. Der Hof wird davon allerdings überhaupt nicht begeistert sein...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?