Herzogin Meghan: Eiskalte Ansage an Vater Thomas kurz vor der Geburt!

Oh je! Es wird nicht ruhig bei Herzogin Meghan und Prinz Harry! Obwohl das Baby von Meghan jeden Tag das Licht der Welt erblicken könnte, macht nun eine Negativ-Schlagzeile um ihren Vater die Runde...

Herzogin Meghan: Baby da? Jetzt äußert sich ein Sprecher!
Herzogin Meghan: Baby da? Jetzt äußert sich ein Sprecher! Foto: Getty Images

Oh je, arme Herzogin Meghan! Seitdem ihre Beziehung mit Prinz Harry bekannt wurde, erschüttern immer wieder Skandale um ihre Familie die Öffentlichkeit. Auch nach der Hochzeit und Meghans Schwangerschafts-Verkündung wurde es nicht still um die Markles. So auch jetzt...

Herzogin Meghan: Vater Thomas Markle schießt gegen die Herzogin

Das Herzogin Meghan mit ihrem Vater kein leichtes Los gezogen hat, ist definitiv nichts Neues. Zuletzt veröffentlichte Thomas Markle einen Brief seiner Tochter, den sie ihm vor der Hochzeit schrieb und ihn um etwas mehr Diskretion bat - offensichtlich ohne jeglichen Erfolg. Das Thomas somit für alle Royales ein Sicherheitsrisiko nach der Geburt von Harrys und Meghans Baby darstellt, ist kaum verwunderlich...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ansage an Thomas Markle

Wie nun durch die Royal-Expertin Victoria Arbiter berichtet wird, soll Thomas Markle nach der Geburt von Harrys und Meghans Baby, sein Enkelkind nicht sehen dürfen. So heißt es von der Insiderin: "Natürlich wäre es in einer perfekten Welt wunderbar, wenn Baby Sussex einen Großvater an seiner Seite hätte. Und natürlich sollte der Großvater die Möglichkeit haben, sein Enkelkind zu sehen, doch ich würde sagen, wir sprechen nicht von einem 'normalen Vater'". Was Thomas Markle darüber denkt, ist nicht bekannt. Bis jetzt gab er dazu noch kein Statement ab - ausnahmsweise...