Herzogin Meghan: Jubel-News! Eigentlich sollte es noch niemand wissen!

InTouch Redaktion

Wunderbare Baby-News aus England! Prinz Harry und Herzogin Meghan sind schon mitten in den Vorbereitungen!

Herzogin Meghan
Foto: Getty Images

Zwei junge Frauen schleichen sich in das Haus von Doria Ragland (62). Doch es sind keine Freundinnen von Meghans Mutter, die hier unterwegs sind. Es sind Hannah und Brandi, zwei Expertinnen für Säuglingspflege aus Pasadena (Kalifornien). Sie unterrichten Doria zu Hause. Denn die Amerikanerin bereitet sich auf ihr erstes Enkelkind vor!

 

Offiziell ist Herzogin Meghan (37) nicht schwanger. Noch nicht. Doch dass sie und Prinz Harry (34) sich ein Baby wünschen, haben sie schon vor Längerem verraten. „Ich kann es kaum erwarten. Ich liebe Kinder“, schwärmte er. Ist es jetzt, vier Monate nach der Traum-Hochzeit, so weit? Verdächtig: Bei ihrem letzten Auftritt trug Meghan ein Kleid, das ihren Bauch umspielte. Auch ihre Oberweite wirkte größer, ihr Blick weicher und strahlender …

 

Herzogin Meghan wird von ihrer Mutter untersützt

Jede Mutter weiß: Die ersten Monate einer Schwangerschaft sind gefährlich und man verrät das süße Geheimnis immer erst, wenn die schwierige Zeit vorbei ist. Das ist auch der Grund, warum Meghan und Harry offiziell noch nichts verkündet haben. Zudem ist Meghan schon 37 – und gilt damit sowieso als Risiko-Schwangere. Verständlich, dass sie ihr Glück erst mit der Welt teilen will, wenn die Schwangerschaft weiter fortgeschritten ist.

Herzogin Meghan Prinz Harry
 

Herzogin Meghan: Schwanger dank Smartphone-App!

Und bis dahin soll dann auch Doria in England sein. Eine eigene Unterkunft auf dem Gelände des Kensington-Palastes und ein Sicherheitsmann stehen schon jetzt für sie bereit. Ihren Job als Yoga-Lehrerin in Amerika hat sie auch schon gekündigt. Und sobald sie den Oma-Kurs beendet hat, will sie sich auf den Weg zu ihrer Tochter machen. Um ihr in dieser hochemotionalen Zeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Auf den neuen Job als Oma ist sie ja dann bestens vorbereitet.