Herzogin Meghan & Prinz Harry: Aus und vorbei!

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben genug! Wie nun verkündet wurde, zieht das Paar einen radikalen Schlussstrich!

Wie nun bekannt wurde, soll Harry noch gegen zwei weitere Zeitungen Klage erhoben haben, da diese unerlaubt probiert haben sollen, seine Mailbox-Nachrichten abzuhören. Für Harry und Meghan definitiv ein herber Tiefschlag. Schließlich betonte Prinz Harry erst vor einigen Tagen, wie sehr ihm und seiner Frau die Negativ-Presse zusetzen würde. Für die beiden nun Grund genug, um einen radikalen Schlussstrich zu ziehen...

Prinz Harry und Meghan verkünden das Aus

Wie nun bekannt wurde, wollen Harry und Meghan zukünftig die Zusammenarbeit mit der Presse meiden, stattdessen wollen sie sich auf Instagram konzentrieren. So berichtet eine Quelle gegenüber "Vanity Fair": "Für sie ist Instagram die Zukunft, nicht die Presse. Sie möchten über Boulevardzeitungen hinaus auch ein weltweites Publikum ansprechen und sich so präsentieren, wie sie es sich vorstellen." Ob ihnen das gelingt? Wir können gespannt sein...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.