Herzogin Meghan & Prinz Harry: Bruch mit dem Königshaus! Sie treten zurück!

Schock-Nachrichten von Herzogin Meghan und Prinz Harry! Wie gestern Abend bekannt geben wurde, treten die beiden von ihren Positionen im Königshaus zurück...

prinz Harry Herzogin Meghan
Prinz Harry Herzogin Meghan Foto: Getty Images

Aufruhr in Großbritannien! Gestern meldeten sich Prinz Harry und Herzogin Meghan via "Instagram" zu Wort und verkündeten, dass sie auf Distanz zu ihren bisherigen Rollen im Königshaus gehen wollen. Nicht nur für alle Royalisten eine absolute Hiobsbotschaft...

Meghan und Harry melden sich zu Wort

"Nach vielen Monaten des Nachdenkens und vielen Diskussionen haben wir uns entschieden, in dieser Institution eine neue, fortschrittliche Rolle für uns zu finden. Wir treten als Senior-Mitglieder der königlichen Familie zurück und arbeiten daran, finanziell unabhängig zu werden, während wir der Königin unsere volle Unterstützung zusichern", heißt es in einem Statement von Harry und Meghan, welches sie via "Instagram" veröffentlichten. Klartext: Bruch mit der royalen Familie! Doch damit nicht genug...

Harry und Meghan wollen Lebensmittelpunkt verlagern

Obwohl es für Mitglieder des Königshauses eher untypisch ist, Großbritannien zu verlassen, wollen Harry und Meghan einen zweiten Wohnsitz in den USA beziehen: "Das wird uns in die Lage versetzen, unseren Sohn im Sinne der königlichen Tradition, in die er hineingeboren wurde, zu erziehen – während wir genügend Raum für unsere Familie und unsere Wohltätigkeitsarbeit finden." Wie Meghan und Harry jedoch betonen, wollen sie weiterhin mit der königlichen Familie zusammenarbeiten. Ob das wohl gut gehen wird...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.