intouch wird geladen...

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Die Trennung ist offiziell!

Aus und vorbei! Der Palast bestätigt nun die traurige Trennung von Prinz Harry und Herzogin Meghan!

Nachdem bekannt gegeben wurde, dass Harry und Meghan ihre königlichen Ämter niederlegen, musste Prinz Harry mit seiner Familie eine Reihe von Gesprächen führen, wie es für ihn und Meghan weiter geht. Nicht nur für die Queen eine ziemliche Herausforderung. Auch für Harry alles andere als leicht. Schließlich verzichtet der Prinz mit dem Austritt aus dem Könighaus auf sämtliche Ansprüche, die er sonst im Namen der Krone geltend machen konnte. Doch Harry ließ sich nicht beirren und verfolgte seinen Weg. So wurde nun auch das Finale Austritts-Datum der beiden aus dem Königshaus verkündet.

Meghan und Harry sind offiziell getrennt

Wie nun unter anderem durch "BBC" berichtet wird, soll das offizielle Austritts-Datum von Harry und Meghan aus der königlichen Familie, der 01. April sein. Eine Hofsprecherin soll ebenfalls erklärt haben: "Die königliche Familie und Sussexes haben eine zwölfmonatige Überprüfung vereinbart, um sicherzustellen, dass die Vereinbarung für alle Parteien funktioniert." Ebenfalls dürfen die beiden ihre militärischen Titel vorerst behalten, dürfen von ihnen jedoch keinen Gebrauch mehr machen. Bleibt somit nur noch abzuwarten, wie es für Harry und Meghan nach der offiziellen Trennung am 01.04.2020 weiter geht…

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.