Herzogin Meghan & Prinz Harry: Schlimmer Betrugs-Skandal!

Oh je! Bittere Enthüllung von Herzogin Meghan und Prinz Harry...

Das sich Herzogin Meghan und Prinz Harry regelmäßig öffentlichen Anfeindungen stellen müssen, ist definitiv nichts Neues. Aber auch hinter den Palastmauern soll es mächtig gekriselt haben. Vor allem zwischen Kate und Meghan soll es immer wieder gekracht haben. Doch damit nicht genug! Obwohl Meghan und Harry mittlerweile in Los Angeles wohnen, schießen nun die ehemaligen Palastmitarbeiter von Meghan und Harry scharf gegen das Paar...

Ehemalige Palastmitarbeiter packen aus

Wie nun die Adels-Expertin Camilla Tominey gegenüber "The New Yorker" berichtet, waren Meghan und Harry bei einigen Palastmitarbeitern überhaupt nicht beliebt. So sollen einige Mitarbeiter des Palastes "weniger vernarrt in die Eigenschaften gewesen sein, die sie für die Medien unwiderstehlich machten: ihren Showbiz-Glanz, ihr Selbstbewusstsein und ihre feministischen Behauptungen." Autsch! Was Meghan und Harry über diese Vorwürfe denken, ist nicht bekannt. Bis jetzt äußerten sie sich noch nicht dazu...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.