Herzogin Meghan & Prinz Harry: Süßer Familienzuwachs!

Wie süß! In der letzten Zeit wurde immer wieder darüber spekuliert, ob Prinz Harry und Herzogin Meghan nach ihrer Hochzeit ihr Liebesglück mit einem royalen Baby krönen wollen - offiziell bestätigt wurde eine Schwangerschaft der Herzogin bis jetzt noch nicht.

Schon in ihrer Heimat bewies Meghan, dass sie eine absolute Tierfreundin ist. So musste auch ihr Rettungshund Guy von Toronto mit nach London umziehen und sich mit Meghan in der neuen Heimat einfinden. Verständlich, dass sich Meghan bei so viel Tierliebe auch mit Harry dazu entschied, einen weiteren Hund zu halten. Wie es jetzt nämlich heißt, soll sich das royale Ehepaar für einen kleinen Labrador entschieden haben, der jetzt mit ihnen im Kensington Palast leben soll. Doch damit nicht genug! Auch der Name des Vierbeiners wurde bereits enthüllt...

Herzogin Meghan und Prinz Harry: So heißt ihr Nachwuchs

Wie nun durch "Daily Mail" berichtet wird, haben sich Harry und Meghan für ihr Hunde-Baby einen ganz besonderen Namen einfallen lassen. So soll der kleine Vierbeiner auf den Namen "Oz" hören. Welche Bedeutung der Name für das Paar hat, ist nicht bekannt. Wir freuen uns aber schon jetzt auf die ersten "Familienschnappschüsse"...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.