Herzogin Meghan & Prinz Harry: Trennung! Der Palast macht es offiziell!

Kurz nach dem "Megxit" macht der Palast nun die traurige Trennung von Prinz Harry und Herzogin Meghan offiziell...

Prinz Harry & Herzogin Meghan
Prinz Harry & Herzogin Meghan Foto: GettyImages

Oh je! Es wird nicht ruhig bei den Windsors! Am 31.03. tritt der "Megxit" in Kraft und Harry und Meghan sind nicht mehr offizielle Mitglieder der königlichen Familie. Doch wie nun enthüllt wurde, hat der Hof die beiden schon jetzt gestrichen...

Meghan und Harry absolvieren letzten Termine

In den letzten Tagen waren Herzogin Meghan und Prinz Harry dabei zu beobachten, wie sie ihre letzten Termine als Royals antraten. Für alle Royalisten definitiv eine echte Sensation! Schließlich haben sich Meghan und Harry das letzte Mal im Januar in der Öffentlichkeit gezeigt, bevor sie ihre Zelte in Großbritannien abbrachen und nach Kanada flogen. Doch jetzt der Schock! Obwohl der "Megxit" erst Ende März in Kraft treten soll, hat der Palast sie schon jetzt verbannt...

Meghan und Harry sind verschwunden

Wie nun durch einen Blick auf die Internet-Seite des Hofes deutlich wird, sind Meghan und Harry als Mitglieder der königlichen Familie bereits verschwunden. Obwohl der "Megxit" erst in drei Wochen in Kraft tritt, macht der Palast die Trennung der beiden damit schon jetzt offiziell! Oh je! Was Meghan und Harry darüber denken, ist nicht bekannt. Bis jetzt gaben die beiden dazu noch kein Statement ab. Ob diese Tatsache an Prinz Harry allerdings so spurlos vorüber geht, ist zweifelhaft...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.