Herzogin Meghan: Schock-Enthüllung! So teuer soll das Kinderzimmer sein!

Krass! Wie nun bekannt wurde, sollen Herzogin Meghan und Prinz Harry für das Kinderzimmer ihres Babys keine Kosten und Mühen gescheut haben...

Herzogin Meghan und Prinz Harry packen ihre Koffer
Foto: GettyImages

In knapp vier Wochen ist es endlich soweit und das erste Kind von Prinz Harry und Herzogin Meghan soll das Licht der Welt erblicken. Wie jetzt enthüllt wurde, soll das Zimmer des royalen Sprosses schon fertig eingerichtet sein - und das zu einem stolzen Preis...

Herzogin Meghan
 

Herzogin Meghan: Überraschende Enthüllung zur Geburt ihres Babys!

 

So teuer ist das Kinderzimmer von Harrys und Meghans Baby

Das ein royaler Spross von Geburt an einen ganz besonderen Status genießt, ist definitiv nichts Neues. So auch das Baby von Herzogin Meghan und Prinz Harry. Das royale Ehepaar soll vor allem für das Kinderzimmer ihres Nachwuchses ordentlich in die Tasche gegriffen haben. Wie nämlich nun ein Insider gegenüber "New!Magazine" berichtet, sollen Harry und Meghan 175.000 Euro in die vier Wände ihres Babys investiert haben. Definitiv eine stolze Summe, die jedoch nicht auf die Kosten des britischen Steuerzahlers gehen soll...

 
 

Harry und Meghan haben ihr eigenes Geld investiert

Wie die Quelle weiter berichtet, sollen Meghan und Harry für die Investition ihr eigenes Vermögen verwendet haben: "Sie hat darauf bestanden, alles aus ihrer eigenen Tasche zu bezahlen." Ob wir nach der Geburt ihres Babys wohl einen Blick in das Kinderzimmer des kleinen royalen Sprosses werfen dürfen? Wir können gespannt sein und freuen uns schon jetzt!