Herzogin Meghan: Schock-Enthüllung vier Monate nach der Geburt!

Oh je! Traurige Nachrichten von Herzogin Meghan! Die schöne Frau von Prinz Harry muss sich nun einer schlimmen Enthüllung stellen...

Seit dem bekannt ist, dass Herzogin Meghan die neue Frau an der Seite von Prinz Harry ist, machten immer wieder Negativ-Schlagzeilen um ihre Familie die Runde. Es verging kaum eine Woche, in der sich ihr Vater Thomas Markle oder ihre Halbgeschwister nicht mit einer neuen Schock-Enthüllung an die Öffentlichkeit wendeten. Die Konsequenz: Meghans Vater wurde von der Hochzeit seiner Tochter ausgeladen und Meghan hat zu ihrer Familie, bis auf zu ihrer Mutter, den Kontakt abgebrochen. Für Thomas Markle jedoch kein Grund, um sich zurückzuziehen...

Thomas Markel greift Meghan erneut an

Gegenüber "Daily Mail" wendet sich Thomas Markle nun erneut an die Öffentlichkeit und bemängelt: "Ich wünsche mir, dass sie mir ein Foto von Archie schicken, dass ich rahmen und an die Wand neben die Fotos von Meghan hängen kann. Ist es nicht das, was sich jeder Großvater wünscht? Ich würde liebend gerne wissen, ob er die berühmte Markle-Nase hat." Oh je! Was Meghan über die Aussage ihres Vaters denkt, ist nicht bekannt. Bis jetzt gaben sie und der Palast dazu noch kein Statement ab!

Große Sorge um Herzogin Kate! Wie schlecht geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.