Herzogin Meghan: Royale Sonderbehandlung durch die Queen

Bekommt sie eine royale Extrawurst? Ein Adelsexperte verrät, wie Queen Elizabeth II. die Ehefrau ihres Enkels bevorzugen soll!

Queen Elizabeth II.: Eiskalter Schachzug! Bitterer Schlag für Meghan und Harry!
Foto: imago images / PA Images

Alle lieben Herzogin Meghan - und auch die Queen macht da anscheinend keine Ausnahme!

Wie der Adelsexperte Duncan Larcombe jetzt offenbarte, soll die Ehefrau von Prinz Harry ganz besonders in der Gunst der 93-Jährigen stehen...

 
 

Adelsexperte deckt auf: Diese Sonderbehandlung bekommt Herzogin Meghan von Queen Elizabeth II.

Entgegen vermehrter Berichte, dass es zwischen der Queen und Herzogin Meghan des Öfteren kriseln soll, stellt Larcombe jetzt klar: Die Ehefrau und die Großmutter von Prinz Harry verbindet eine ganz besondere Freundschaft!

Wie der Royals-Kenner gegenüber der Daily Mail offenbarte, soll die Queen ihre Vorliebe für die frühere Hollywood-Schauspielerin erst vor Kurzem zu deren 38. Geburtstag unter Beweis gestellt haben.

So hätte Queen Elizabeth II. Meghan erlaubt, ihren Ehrentag auf Schloss Balmoral zu feiern - einem schottischen Familiensitz, auf dem die 93-Jährige seit ihrer Kindheit ihre Sommerferien verbrachte.

Wie Larcombe fortfährt, hätte die Queen Meghan bereits vorher eine ganz besondere Ehre erwiesen, als sie sie im Sommer 2018 im königlichen Zug mitreisen ließ:

"Ich bin zu 99 Prozent sicher, dass sie das Kate niemals angeboten hätte", so der Adelsexperte.

Tja, es scheint, als verstünden sich die beiden royalen Ladies einfach bestens!