Herzogin Meghan: Tränen-Ausbruch!

InTouch Redaktion
Meghan Markle: Fotos aufgetaucht! So demütigt sie ihr Vater nach der Hochzeit!
Foto: Getty Images

Oh je! Es wird auch nach der Hochzeit nicht ruhig um Herzogin Meghan und ihre Familie. Vor der Hochzeit erschütterte eine Vielzahl von Schlagzeilen die Öffentlichkeit, in denen immer wieder Meghans desolate Familienverhältnisse zum Thema gemacht wurden. Nun die nächste Hiobsbotschaft!

Heißes Video von Meghan Markle aufgetaucht
 

Herzogin Meghan: Schock! Freizügiges Skandal-Video aufgetaucht

 

Herzogin Meghan: Ihr Vater packt erneut aus!

Obwohl nach der Hochzeit eigentlich die Hoffnung bestand, dass sich die Wogen in Meghans Familie glätten würden, wendet sich ihr Vater nun erneut an die Öffentlichkeit und gibt private Einblicke hinter die Palastmauer. Doch damit nicht genug! Er packt dabei nicht nur über Meghan aus, sondern ebenfalls über seinen Schwiegersohn Prinz Harry! Das dies ein absoluter Schock für die Windsors ist, ist kaum verwunderlich.

 

Herzogin Meghan: Sie weinte!

Wie nun Meghans Vater gegenüber "Good Morning Britain"-Moderatoren Susanna Reid und Piers Morgan berichtet, soll Meghan geweint haben, als ihr Vater sein Fernbleiben bei der Hochzeit bekannt gab. So heißt es durch Thomas Markle: "Sie waren enttäuscht, Meghan weinte, ich bin mir sicher, dass sie weinte und beide sagten: 'Pass auf dich auf, wir machen uns wirklich Sorgen um dich." Aber auch über ein Gespräch mit Prinz Harry gibt Thomas pikante Einblicke. So fügt er hinzu, dass Prinz Harry über das Thema "Brexit" gesagt haben soll: "Es ist etwas, das wir probieren müssen." Was an der Geschichte allerdings dran ist, ist nicht bekannt. Fakt ist jedoch: Die Windsors werden darüber nicht begeistert sein.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken