Herzogin Meghan: Tränen-Drama im Frogmore Cottage!

Bittere Neuigkeiten von Herzogin Meghan und Prinz Harry! Wie nun enthüllt wurde, lässt der Prinz seine Meghan nach den Enthüllungsinterviews eiskalt im Stich...

Herzogin Meghan: Tränen-Drama im Frogmore Cottage!
Foto: Getty Images

Was hat sich Harry nur dabei gedacht? Obwohl er und Meghan momentan eine schwierige Zeit durchleben, muss die Beauty nun ohne ihren Ehemann auskommen…

Herzogin Meghan
 

Herzogin Meghan & Papa Thomas: Alle Zeichen stehen auf Versöhnung!

 

Herzogin Meghan und Prinz Harry erschüttern das Königshaus

Obwohl es für Royales eigentlich unüblich ist, dass sie sich zu privaten belangen äußern, wendeten sich Herzogin Meghan und Prinz Harry, im Rahmen der Dokumentation "An African Journey", mit einer traurigen Beichte an die Öffentlichkeit und berichteten, wie sehr ihnen das Leben im Zeichen der Krone zu schaffen macht! Vor allem für das Königshaus ein absoluter Affront. Wie durch mehrere britische Medien berichtet wurde, sollen die Queen, Prinz Charles und Prinz William außer sich vor Wut gewesen sein. Doch während Harry in schweren Zeit stets schützend vor seiner Frau stand, muss die Beauty nun einen herben Tiefschlag verkraften...

 

Herzogin Meghan ist alleine

Wie nun durch "Daily Mail" berichtet wird, soll Prinz Harry am kommenden Wochenende ohne seine Frau Meghan ans andere Ende der Welt reisen, um in Japan das Endspiel der Rugby-Weltmeisterschaft zu besuchen. Für Meghan ein absoluter Schock! Schließlich braucht sie ihren Harry momentan mehr denn je! Da Prinz Harry jedoch der Schirmherr des englischen Rugbyverbandes ist und bereits in der Vergangenheit bei etlichen Spielen der Nationalmannschaft zu Gast war, lässt er es sich auch diesmal nicht nehmen, beim Spiel anwesend zu sein. Bleibt somit nur zu hoffen, dass das Wochenende für Meghan nicht all zu hart wird...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?