Herzogin Meghan: Trauriger Bruch! Das wird sie ihm NIE verzeihen

Was für eine bittere Enthüllung! Wie soll Herzogin Meghan ihm das jemals verzeihen?

Herzogin Meghan und Prinz Harry
Foto: Getty Images

Als Prinz Harry und Herzogin Meghan überraschend ihren royalen Rücktritt verkündeten, war der Schock groß. Niemand hatte damit gerechnet, dass sie diesen Schritt wirklich wagen würden. In einer Krisensitzung der Queen wurden in Windeseile die wichtigsten Details besprochen. Und dann packten die frisch gebackenen Eltern auch schon ihre Koffer und kehrten dem britischen Palast den Rücken!

Flucht aus dem Palast

Allerdings dürfte hinter ihrem Entschluss nicht nur der Wunsch nach ein bisschen mehr Freiheit und Privatsphäre gesteckt haben. In der Biografie "Finding Freedom – Harry and Meghan and the Making of a Modern Royal Family" wird nun nämlich enthüllt, dass Meghan sich bei den Royals nicht gerade großer Beliebtheit erfreute.

Die Autoren behaupten, dass William seinem Bruder vorwarf, "blind vor Lust" zu sein. Er habe Harry außerdem vor der Beziehung mit Meghan gewarnt. Daraufhin platzte dem Rotschopf der Kragen! Und auch Meg dürfte keine Lust haben, William diese Aussage jemals zu verzeihen.

Es soll allerdings nicht der einzige Vorfall gewesen sein, der bei Harry und Meghan für Ärger sorgte. Ein älteres Familienmitglied der royalen Familie soll die ehemalige Schauspielerin als "Harrys Show-Girl" bezeichnet haben!

"Harry wusste bereits von dem Getuschel, das hinter seinem Rücken innerhalb des Königshauses über Meghan stattfand", verrät Autor Omid Scobie im "National Public Radio". "Er hat auch erlebt, wie einige seiner eigenen Freunde über Meghan sprachen oder hinter ihrem Rücken negative Bemerkungen machten." Wie bitter...

Es ist also kein Wunder, dass Harry und Meg sich diesem Umfeld so schnell wie möglich entziehen wollten...

Ist Herzogin Meghan schwanger? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.