Herzogin Meghan & Prinz Harry: Jetzt bricht ihr Lügengerüst zusammen!

Erschütternde News von Herzogin Meghan und Prinz Harry! Wie nun enthüllt wurde, soll es den beiden aktuell gar nicht gut gehen...

Meghan und Harry
Foto: GettyImages

Wie bitter! Obwohl Meghan und Harry voller Zuversicht in ihr neues Leben starten wollten, soll es bei ihnen gar nicht rund laufen. So sollen sich sich in ihrer neuen Heimat überhaupt nicht wohl fühlen...

Meghan und Harry verließen Los Angeles

Erst vor einigen Wochen machte die Meldung die Runde, dass Meghan und Harry Los Angeles wieder verlassen haben, um sich in Montecito niederzulassen. Doch während anfangs noch berichtet wurde, dass sich die beiden in ihrer neuen Heimat wohl fühlen, soll die Realität leider ganz anders aussehen. So sollen Harry und Meghan nicht nur extrem einsam sein, sondern auch der Öffentlichkeit ein falsches Bild von sich vermitteln...

Meghan und Harry machen der Öffentlichkeit was vor

"Harry und Meghan wohnen in der Mitte von Nirgendwo, abgeschnitten vom Rest der Welt. (…) Während Montecito wunderschön und friedlich ist, ist es nicht der freundlichste Ort. Harry und Meghan versuchen, es so darzustellen, als wäre es perfekt, aber die Realität ist, das sie unglücklich und in einer einsamen Welt gefangen sind - und sie haben es sich selbst ausgesucht", heißt es nun durch eine Quelle gegenüber "Life&Style". Wie bitter! Wie es für Meghan und Harry wohl weiter geht? Wir können gespannt sein...

Große Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.