intouch wird geladen...

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Jetzt kommt die bittere Wahrheit ans Licht!

Oh je! So haben sich Herzogin Meghan und Prinz Harry ihr Leben ins Los Angeles definitiv nicht vorgestellt!

Meghan und Harry
Getty Images

Traurige Neuigkeiten von Herzogin Meghan und Prinz Harry! Wie nun eine Quelle berichtet, sollen sich die beiden in ihrer neuen Heimat sehr einsam fühlen...

Meghan und Harry wollten ein neues Leben beginnen

Eigentlich sollte in ihrer neuen Heimat Los Angeles alles besser werden! Nach dem "Megxit" entschlossen sich Herzogin Meghan und Prinz Harry dazu in die "Stadt der Engel" zu ziehen, da Meghan in Großbritannien ihre Familie und Freunde extrem vermisst haben soll. Doch die Corona-Pandemie machte auch den beiden bei ihrer Lebensplanung einen gewaltigen Strich durch die Rechnung! So sollen Meghan und Harry seit Wochen mit Baby Archie zu Hause sitzen und sollen so gut wie keine sozialen Kontakte haben...

Meghan und Harry fühlen sich einsam

Wie nun eine Quelle gegenüber "Entertainment Tonight" erklärt, ist es für Meghan und Harry definitiv eine ungünstige Zeit gewesen, einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen:

„Es ist schon ein wenig ironisch, denn eines der Dinge, die Meghan in Großbritannien unglücklich machten war, dass sie sich isoliert fühlte und ihre Freunde vermisste.“
Royaler Insider

Oh je! Doch immerhin halten die beiden in dieser schweren Zeit zusammen:

„Ihre Beziehung ist stärker denn je.“
Royaler Insider

Wie es für Meghan und Harry wohl weiter geht? Wir können definitiv gespannt sein...

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';