Herzogin Meghan & Prinz Harry: Süßer Familienzuwachs! Jetzt ist es raus

Herzogin Meghan und Prinz Harry haben süße Neuigkeiten! Das royale Paar bekommst süßen Familienzuwachs.

Gemeinnützige Projekte zu unterstützen liegt Prinz Harry und seiner Meghan seit jeher besonders am Herzen. Wie die "Los Angeles Times" berichtet, entschieden sich die Ex-Royals deswegen nun dazu, einen süße, gerettete Beagle-Hündin zu adoptieren. Bei ihrem neuen Familienzuwachs handelt es sich um die siebenjährige "Mama Mia", die einer von rund 4000 Beagle-Hunden ist, die im Juli von den Behörden im US-Staat Virginia aus einer Zuchteinrichtung gerettet worden waren:

Der Tieraktivistin Shannon Keith von der Organisation „Beagle Freedom Project“ zu folge, haben sie und Herzogin Meghan persönlichen Kontakt. Die zweifach Eltern habe die Tierschutz-Organisation in diesem Monat besucht und sich speziell für die ältere Hundedame entschieden, anstatt für einen der acht Welpen. Über dieses süße, neue Familienmitglied und Spielkameraden freuen sich gewiss auch ihre Kinder Archie und Lilibet.

Prinz Harry kann jedoch auch anders. Welche Geheimnisse du noch nicht über ihn kanntest, erfährst du im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link