Herzogin Meghan und Prinz Harry: Tiefschlag gegen Kate & William!

Oh je! Was haben sich Prinz Harry und Herzogin Meghan nur dabei gedacht? Wie nun enthüllt wurde, sollen die beiden einen eiskalten Plan verfolgen...

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind entsetzt!
Foto: GettyImages

Es wird nicht ruhig bei Herzogin Meghan und Prinz Harry! Erst kürzlich machten die beiden mit ihren Enthüllungs-Interviews von sich Reden. Wie berichtet wird, soll vor allem die Queen deswegen vor Wurt geschäumt haben. Nun die nächste Hiobsbotschaft für die königliche Familie...

Queen Elizabeth II.
 

Queen Elizabeth II.: Aus und vorbei! Die Königin hat genug!

 

Herzogin Meghan und Prinz Harry haben Streit mit William und Kate

Seit Wochen halten sich die Gerüchte, dass zwischen Harry, Meghan, William und Kate ein erbitterter Streit herrschen soll. Auch in der Dokumentation "An African Journey" berichtete Harry, dass er und sein Bruder sich momentan auf unterschiedlichen Wegen befinden. Für die Royales ein absoluter Affront! Schließlich äußern sich die Windsors so gut wie nie zu privaten Belangen. Doch obwohl sich die königliche Familie zu den Interviews von Harry und Meghan weitestgehend bedeckt hielt, holen Harry und Meghan nun erneut zum Schlag gegen die Krone aus...

 

Meghan und Harry geben nicht nach

Wie Klatschreporter Rob Shuter nun in seinem Podcast "Straight Shuter" einen Insider zitiert, sollen Meghan und Harry noch nicht mal im Entferntesten daran denken, sich dem Druck der Krone zu beugen: "Weder Harry noch Meghan haben die Absicht, ihre Position an William und Kate abzutreten, und haben auch nicht die Absicht, die Art und Weise zu ändern, wie sie Dinge tun wollen." Oh je! Was Kate und William darüber denken, ist nicht bekannt. Bis jetzt gab der Palast dazu noch kein Statement ab.

Große Sorge! Wie geht es Kate wirklich: