Herzogin Meghan: Verplappert! Wird so ihr Baby heißen?

Huch, hat Herzogin Meghan bei diesem Termin etwa den Namen ihres Babys verraten?

Warum umklammert Herzogin Meghan ihren Bauch?
Foto: GettyImages

Seit der Verkündung, dass Herzogin Meghan und Prinz Harry in diesem Jahr ihr erstes Baby erwarten, machen immer neue Gerüchte über den Baby-Namen und das Geschlecht die Runde. Eigentlich hielten sich die Windsors dazu stets bedeckt - bis jetzt! 

Herzogin Meghan freut sich so sehr
 

Herzogin Meghan: Endlich! Sie verrät den Geburtstermin!

 

Herzogin Meghan plaudert über Baby-Namen

Bei einem Termin von Herzogin Meghan in Birkenhead kamen alles Royalisten definitiv auf ihre Kosten. Wie nämlich durch den "Mirror" berichtet wird, soll Meghan vor Ort nicht nur verraten haben, dass sie im sechsten Monat schwanger ist und ihr Baby wahrscheinlich im April das Licht der Welt erblicken soll, sondern ebenfalls fröhlich aus dem Namens-Nähkästchen geplappert haben...

 

Wird so das Baby von Meghan und Harry heißen?

Während Meghan bei ihrem Auftritt von mehreren Anwesenden nach dem Baby-Namen gefragt wurde, soll ein Fan den Namen "Amy" in die Runde geworfen haben. Wie es heißt, soll Meghan darauf erwidert haben: "Was für ein großartiger Name!" Verrät sie somit den Namen ihres Babys und lüftet gleichzeitig das Baby-Geschlecht? Wohl kaum! Schließlich ist bekannt, dass die Öffentlichkeit erst nach der Geburt alle offiziellen Informationen erhält - wie schade!