Herzogin Meghan: Zuckersüße Baby-News!

Baby-News von Herzogin Meghan und Prinz Harry! Vöilig überraschend kommt nun eine süße Nachricht ans Tageslicht...

Herzogin-Meghan
Herzogin-Meghan Foto: Photo by Max Mumby/Indigo/Getty Images

Huch, so offen kennen wir Herzogin Meghan ja gar nicht! Völlig unerwartet plaudert die Beauty nun eine niedliche Baby-News aus, die bei ihren Fans für jede Menge Aufsehen sorgt...

Herzogin Meghan & Prinz Harry haben schwere Zeiten hinter sich

In der letzten Zeit musste sich Herzogin Meghan immer wieder eine Reihe von Negativ-Schlagzeilen stellen. Dabei ging es sogar so weit, dass sich Harry und Meghan dazu entschieden, gegen britische Medien vorzugehen, um sich und ihr Baby zu schützen. Aber auch die königliche Familie machte es dem jungen Ehepaar alles andere als leicht. So sprachen Meghan und Harry in ihren Enthüllungs-Interviews darüber, wie sehr ihnen das Leben im Zeichen der Krone manchmal zu schaffen macht. Meghans einzige Freude in dieser schweren Zeit: Baby Archie! Wie die Beauty nämlich verrät, entwickelt sich ihr kleiner Sohn prächtig...

Meghan plaudert Baby-News aus

Wie "Hello!" jetzt berichtet, überraschten Harry und Meghan am vergangenen Mittwoch einige Militärfamilien im "Broom Farm Community Centre" in Windsor mit einem Besuch und plauderten dabei unverblümt über ihr Familienleben und Baby Archie. So erläutert eine der anwesenden Frauen, mit der sich Meghan unterhielt: "Meine Tochter Aeris ist im gleichen Alter wie Archie und wir haben über das Abstillen und darüber, dass die Kinder anfangen zu krabbeln, gesprochen." Wie niedlich! Ob Meghan in der nächsten Zeit wohl noch mehr Baby-Details preis gibt?

Sorge um Kate! Wie geht es ihr wirklich?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.