Herzogin Meghan: Zusammenbruch!

InTouch Redaktion

Oh je, welch traurige Nachrichten von Herzogin Meghan. Obwohl sich die Herzogin und Prinz Harry erst im vergangenen Monat das Jawort gaben, erschüttert nun eine Meldung die Öffentlichkeit, die nicht nur für alle Windsors ein absoluter Schock ist!

Meghan Markle: Jetzt packt ihr Ex-Freund aus!
Foto: Getty Images

Herzogin Kate Herzogin Meghan
 

Herzogin Kate & Herzogin Meghan: Krieg im Palast!

 

Herzogin Meghan: Sie ist am Ende

Eigentlich könnte zwischen Herzogin Meghan und Prinz Harry alles so schön sein, wäre da nicht das royale Protokoll. Das sich Meghans Leben durch die Hochzeit mit einem Monarchen grundlegend verändern wird, war der ehemaligen "Suits"-Darstellerin schon vor der Hochzeit bewusst. Wie schwer dieser Schritt jedoch wirklich für sie werden wird, konnte sie wahrscheinlich nur erahnen. Wie nämlich nun berichtet wird, soll der Schönheit schon jetzt alles zu viel sein! So soll ein "Insider" gegenüber "Star" berichtet haben: "Meghan ist total unglücklich. Mit all den Auftritten, die sie absolvieren muss, hatte sie keinen Moment zum Atmen. Ihr Mund tut ihr richtig weh vom ständigen Lächeln." Ein Schock für alle Briten! Doch damit nicht genug. Wie es heißt, soll ihr ebenfalls die ständige Überwachung zu schaffen machen.

 

Herzogin Meghan: Sie steht unter Druck

Dass die royalen Familienmitglieder einen besonders hohen Sicherheitsstatus genießen, ist klar. Für Meghan jedoch absolutes Neuland. So soll der Insider hinzugefügt haben: "Meghan wird rund um die Uhr von einem Privatsekretär und Sicherheitsleuten begleitet, sodass die Queen es erfährt, wenn sie sich nicht von ihrer besten Seite zeigt." Auch der Druck der Königin soll ihr zu groß sein. So heißt es weiter: "Meghan bricht unter dem Druck der ständigen Ansprüche der Queen zusammen, und sie ist ständig ängstlich, weil sie fühlt, als könne sie nichts richtig machen." Traurige Worte, die tief in das Innere der Herzogin blicken lassen. Was an den Gerüchten jedoch dran ist, ist nicht bekannt. Weder die Herzogin noch der Hof äußerten sich bis jetzt dazu.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken