Hochzeit auf den ersten Blick: Alle Paare sind getrennt!

Eigentlich haben die Kandidaten bei "Hochzeit auf den ersten Blick" gehofft, ihre große Liebe zu finden. Doch mittlerweile ist kein einziges Paar der letzten Staffel mehr zusammen!

Hochzeit auf den ersten Blick
Foto: SAT.1/ Claudius Pflug

Es ist aus und vorbei - und zwar bei allen! Kein einziges Paar der letzten Staffel von "Hochzeit auf den ersten Blick" ist noch zusammen.

Hochzeit auf den ersten Blick
 

Hochzeit auf den ersten Blick: Liebes-Aus bei Selina und Steve!

 

Trennungswelle bei "Hochzeit auf den ersten Blick"

Die fünfte Staffel hat für die Kandidaten der beliebten Kuppelshow kein Happy End. Denn wie Kandidat Aron Schweizer selber bestätigt, haben sich auch die letzten vermeintlich glücklichen Paare mittlerweile getrennt.

"Gerade eben habe ich erfahren, dass weder Sandra und Sebastian noch Kim und Sascha noch zusammen sind. Schade, dass in dieser Staffel scheinbar keine echte Partnerschaft entstand. Auch wenn ich eher als Außenseiter bei der Staffel dabei war, hätte ich es jedem einzelnen von Herzen gegönnt", schreibt er bei Facebook.

Schon die erste Ehe von Sascha war nicht von dauern. Tanara ließ ihn sofort nach der Trauung sitzen. Doch er bekam mit Kim eine zweite Chance - aber auch die scheiterte!

 
 

Sat.1 bestätigt die Trennung

Und auch das Gerücht um Damian und Nane ist wahr. Wie "Promiflash" berichtet, habe Sat.1 die News bestätigt. Nane und Damian haben sich tatsächlich getrennt, erklärt eine Sprecherin des Senders. 

Die Fans sind erschüttert. "Ich finde es so schade. Bei dieser Staffel hatte ich wirklich das Gefühl, es könnten zwei Paare zusammenbleiben", schreibt beispielsweise ein Follower von Aron Schweizer.