"Hochzeit auf ersten Blick"-Christina & Marcel: Trennung nach 2 Wochen!

Alles aus und vorbei! Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten Christina und Marcel sind kein Paar mehr.

Christina und Marcel von Hochzeit auf den ersten Blick
Christina und Marcel von Hochzeit auf den ersten Blick Foto: SAT.1

Eigentlich sah bei Christina und Marcel alles nach Happy End aus! Die beiden gaben sich bei "Hochzeit auf den ersten Blick" das Ja-Wort. "Ich war so geflasht, weil sie so schön ist. Sie hat ein bezauberndes Lächeln. So süß", schwärmte Marcel kurz nach der Trauung. Doch in den Flitterwochen in Thailand zogen dunkle Wolken auf...

Christina will die Scheidung

Immer wieder krachte es zwischen dem frisch angetrauten Ehepaar. Und auch im Alltag wurde es nicht besser. Nach einem heftigen Streit zog Christina den endgültogen Schlussstrich. "Mir ist aufgefallen, dass die Grundbausteine bei uns von Anfang an nicht stimmen und ich insofern beschlossen habe, dass ich die Scheidung möchte", erklärte sie. Zwar versuchte Expertin Beate Quinn zu schlichten, doch auch das half nichts.

Marcel ist enttäuscht von Christina

Marcel konnte Christinas Entscheidung überhaupt nicht nachvollziehen. "Finde ich schade. Das Experiment ist eigentlich darauf ausgerichtet, dass man sich Zeit lässt", sagte er traurig. "Ich werfe der Christina vor, dass sie dem Ganzen irgendwo keine Chance gibt." Ob sich die beiden doch mal zusammen raufen? Oder sie tatsächlich die Scheidung einreichen? Das zeigt sich nächsten Sonntag um 17:30 Uhr bei Sat.1...

Hochzeits-Skandal um Sarah Lombardi! Die ganze Geschichte erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.